Interessengemeinschaft "Field Station Berlin" (IG FSB)

Mittlerer und höchster Turm der 'US Radome Unit', FSB 2013
FSB Tower 2013

Seit längerem interessieren sich einige Clubmitglieder von DK0TU für die ehemalige NSA-Abhörstation auf dem Berliner Teufelsberg, kurz T'Berg. Der Reiz liegt im Wesentlichen darin experimentell herauszufinden, was von diesem Standort aus möglich gewesen ist und durch Öffentlichkeitsarbeit auch die Sensibilität der Bürgerinnen und Bürger in diesen Bereichen zu schärfen. Wir sind zwar inzwischen - vor allem technologisch - schon mehrere Jahrzehnte weiter, aber im Prinzip hat der "große Lauschangriff" während des Kalten Krieges an diesem Ort einmal angefangen.

Der Stein des Anstoßes waren Ideen zur Aktivierung der Station zu einem besonderen Anlass mit einem Sonder-DOK und als Standort für SDR-Projekte. Der Anlass wurde dann gefunden: 50 Jahre FSB und der Tag des offenen Denkmals 2013 am ersten Septemberwochenende - zeitgleich zum IARU Region 1 Fieldday.

Durch das Engagement vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer auf dem Berg haben sich unsere Pläne schnell herumgesprochen und wir wurden von Leuten kontaktiert, die nicht unserem Club angehören. Da es unser Wunsch ist, die Aktivitäten im Interesse der Allgemeinheit auf dem Berliner Teufelsberg zu fördern, haben wir die Interessengemeinschaft "Field Station Berlin", kurz IG FSB, ins Leben gerufen. Wir sind ein loser Verbund Funkamateurinnen, Funkamateuren und SWLs, die sich für die technischen Aspekte dieses geschichtsträchtigen Ortes interessieren und die Initiative Teufelsberg bei ihren Vorhaben zum öffentlichen Denkmalerhalt unterstützen wollen. Da wir uns vorstellen können, dass das Interesse von Funkerinnen und Funkern an der Station zunimmt, bieten wir damit eine Plattform zur Koordination unserer Aktivitäten.

Wer Interesse hat bei diesem Projekt mitzumachen meldet sich einfach bei uns.

Für DK0TU, 73 de DL7BST, Sebastian

Mitwirkende

Aktionen

2013-09-06~08 "Tag des offenen Denkmals", 50 Jahre Field Station Berlin

2013-09 Beginn der Planungen zum Bau eines Freifunk-Knotens auf der FSB

-> weitere Informationen findet man unter dem Tag FSB.

2014-09-13~14 "Tag des offenen Denkmals"

Bebauung

FSB Gebäudeplan (Quelle: CCC)
FSB Gebäudeplan

Interessante Links zum Schmökern

FSB Gelände in den 80ern (Quelle: berlin-brigade)
FSB Gelaende

Presse:

Geschichte:

Videos:

Fotos:

Musik:

FAQ

Warum Interessengemeinschaft?

  • Zur Abgrenzung. Wir haben ein gemeinsames technisches Interesse (vgl. Wikipedia) und organisieren uns dazu. Wir möchten damit ein Teil der Initiative Teufelsberg sein, die die Interessenvertretung aller auf dem Teufelsberg Aktiven darstellt (vgl. Wikipedia).